Blick auf Einfahrtstor im Innenhof von Schloss LudwigsburgBlick auf Anlegestelle Fähre im Hafen FreestBlick auf Rapsfeld vor Hanshagen aus Kemnitz kommendBlick von Küste auf Seebrücke LubminLudwigsburg Blick über Rapsfeld auf GreifswaldBlick auf Rapsfeld und Windmühlen vor Wusterhusen aus Gustebin kommendBlick auf Strand von FreestBlick auf Mohnblumen kurz vor GahlkowBlick auf Volleyballfelder und Seebrücke am Strand von Lubmin
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Stellenausschreibung Sachbearbeiter/in Ordnungsamt/ Brandschutz (m, w, d)

16. 12. 2021

Stellenausschreibung

 

Das Amt Lubmin beabsichtigt zum nächstmöglichen Termin, spätestens zum 01.03.2022 die Stelle

 

Sachbearbeiter/in Ordnungsamt/Brandschutz (m, w, d)

 

in Vollzeit zu besetzen.

 

Ihr Aufgabenbereich:

  1. Brandschutz
  • Planung, Führung und Überwachung der Haushalte der Feuerwehren des Amtsbereiches
  • Beschaffung und Verwaltung von Feuerwehrbedarf
  • Verwaltung der Feuerwehrgerätehäuser
  • Erstellung von Kostenbescheiden und Rechnungen
  • Mitwirkung an der Planung von Maßnahmen des Feuerschutzes und der Gefahrenabwehr
  • Organisation der Gesundheitsuntersuchung der Feuerwehrangehörigen
  • Erarbeitung von Statistiken
  • Arbeit mit der Feuerwehrsoftware Fox112, Pflegen des Datenbestandes
  • Bearbeitung von Veränderungen
  • enge Zusammenarbeit und Ansprechpartner für Amtswehrführer, Wehrführer, einschl. der Jugendwarte
  • Vorbereitung von und Teilnahme an Veranstaltungen der Feuerwehr
  • Protokollführung der Wehrführerberatungen
  1. Außendienst/ Straßenverkehr
  • Mitwirkung bei Gefahrenabwehrmaßnahmen
  • Unterstützung des Ordnungsaußendienstes (Überwachung Ruhender Verkehr)
  1. Gewerbeangelegenheiten
  • Gewerbean-, -um- und -abmeldungen
  • Gewerbeauskünfte
  • Führung des Gewerberegisters
  1. allgemeine ordnungsbehördliche Aufgaben

 

Wir erwarten:

  • eine abgeschlossene Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachfgestellte/n oder vergleichbare Ausbildung
  • Sozialkompetenz und Weitsichtigkeit, Belastbarkeit, Selbstständikeit, Verantwortungsbewusstsein und Durchsetzungsvermögen
  • gute EDV-Kenntnisse in den gängigen Office-Anwendungen
  • hohe Flexibilität bezüglich der Arbeitszeiten und Arbeitsanfall, Bereitschaft zur Teilnahme an abendlichen Sitzungen
  • Führerschein, Mitgliedschaft in der Freiwilligen Feuerwehr erwünscht

Das beiten wir Ihnen:

  • einen sicheren Arbeitsplatz im öffentlichen Dienst und eine vielseitige, verantwortungsvolle und interessante Tätigkeit
  • eine unbefristete Anstellung in Vollzeit
  • ein angemessenes Entgelt nach TVöD entsprechend Ihrer Qualifikation und Ausbildung, EG 8 bei entsprechender Qualifikation angestrebt
  • gute und regelmäßige Weiterbildungsmöglichkeiten

 

Ihre schriftliche Bewerbung mit vollständigen Unterlagen richten Sie bitte bis 15.01.2022 an das Amt Lubmin, Der Amtsvorsteher, Bewerbung, Geschwister-Scholl-Weg 15, 17509 Lubmin oder bevorzugt per E-Mail an .

 

Bei gleicher Eignung werden schwerbehinderte Bewerber/innen bevorzugt.

 

Hinweise zum Datenschutz:

Das Amt Lubmin nimmt den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst. Bitte reichen Sie keine Originaldokumente ein und verzichten Sie auf Bewerbungsmappen, da die Unterlagen nicht zurückgesandt werden. Unter Beachtung des Artikel 13 der Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) werden Ihre personenbezogenen Daten des Bewerbungsverfahren verarbeitet, d.h. dass Ihre Bewerbungsunterlagen den am Auswahlverfahren beteiligten Mitarbeiter/innen der jeweiligen Fachabteilung- auf dessen zu besetzende Stelle Sie sich beworben haben- und den Mitarbeiter/innen der Personalabteilung mitgeteilt werden. Sechs Monate nach Beendigung des Verfahrens werden die Unterlagen unter Berücksichtigung des Datenschutzes vernichtet.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

 

Wetter